Logo SLV

Multisystem

SLV – M

Das universellste System, das unter praktisch allen Bedingungen eingesetzt werden kann. Es kombiniert Elemente anderer auf dem Markt erhältlicher Systeme. Verbindungen und Rosetten vom Typ „O“ und „U“.

Modulgerüste SLV-M

Wir kommen dorthin, wo Ihre Vorstellungskraft reicht

Das Modulgerüst bietet die Möglichkeit, auch die kompliziertesten Projekte zu realisieren. Am häufigsten wird es in der Energieindustrie, Werften oder Stahlwerken eingesetzt. Das Modul ermöglicht den Bau einer freistehenden Konstruktion, einer Fassadenkonstruktion, einer Konstruktion für ein Werbebanner, einer Treppe oder oder Einhausung eines Gebäudes mit einer ungewöhnlichen Form, z.B. eines Kreises.

rusztowanie slv-m

Komponenten des modularen Systems SLV-M

Das Grundelement des Modulgerüstes sind Ständer
Stahl mit Rosetten im Abstand von einem halben Meter, die zur Befestigung von Riegeln und Verstrebungen dienen.
Angeschraubte geschweißte Arbeitsbühnen aus
sind aus 1,25 und 1,50 mm dickem Blech gefertigt
zwei Arten von Plattformen: modulare (Typ „O“) und Rahmenplattformen, die
im System SLV-73 (Typ „U“).
Der Wechsel zwischen den Ebenen ist möglich dank der
Kommunikationsplattformen verfügbar in 2.5 und
3,0 Meter.

Bei komplexeren Bauprojekten ermöglichen die Konsolen die Verschiebung der vertikalen Achse des Gerüsts. Durch den Einsatz von Stegriegeln können wir ein Gerüst mit einer Breite von bis zu 3 Metern bauen. Die Träger dienen u.a. zum Bau von Überhängen über den vorstehenden Bauteilen des Gebäudes, sorgen für die Kommunikation unter dem Gerüst, z.B. für den Fußgängerverkehr, und sind unentbehrlich für den Bau von Plattformen aller Art. Einfache und schnelle Montage durch die Verwendung vorgefertigter Komponenten erreicht Stabile und steife Konstruktion, vertikale Konzentrationen, die das Tragen großer Lasten ermöglichen Fähigkeit, Arbeiten in einer ergonomischen und sicheren Position auszuführen Anpassung an die Bodenform durch Verwendung von verstellbaren Schraubensockeln Kompatibilität mit dem System SLV-73 Die vertikale Höhenverstellung des Gerüsts wird mit Stahlschraubensockeln und kurzen Gestellen realisiert. Die Sicherheit der Arbeit auf dem Gerüst wird durch die Verwendung von Bordsteinen, Riegeln, Verankerungssystemen und Sicherheitsnetzen gewährleistet.

Systemeigenschaften und Anwendungen

Das modulare Gerüst MULTISYSTEM kann u.a. verwendet werden als:

  • Fassadengerüst
  • Fahrgerüst
  • Hängegerüst
  • Industriegerüst
  • Gerüst mit unregelmäßiger und komplizierter Form
  • Raumgerüst
  • Arbeitsbühnen
  • Konstruktionen von Bühnen, Tribünen
  • Fluchttreppen
  • Gerüst für ein Werbebanner

Advantages of the SLV-M system

  • Ease and speed of assembly
    achieved thanks to the use of prefabricated components

  • Stable and rigid structure
    and vertical braces allowing to transfer heavy loads

  • Secure communication
    and free access to workplaces

  • Ability to work in an ergonomic and safe position

  • Possibility of vertical communication
    through manholes in communication platforms or external staircase

  • Guard rails and curbs for safe work

  • Metal elements with a protective zinc coating
    increasing their resistance to weather conditions

  • Adaptable to the shape of the substrate
    by using screw bases

  • RAM-1

    Möglichkeit, modulare Gerüste mit dem RAM-1 Fassadensystem zu kombinieren

Application of the SLV-M system

Sygnet SLV

Fordern Sie ein Angebot an

Modulgerüste ermöglichen die Umsetzung selbst komplexester Projekte. Meistens